14.03.2019, Schwäb. Gmünd, 20 Uhr, Dr. Mark Benecke – Insekten auf Leichen

Veranstaltungsort

Schwäb. Gmünd: Prediger

Johannisplatz 3
73525 Schwäbisch Gmünd

Abendkasse und Saalöffnung ca. 60 Min. vor dem Beginn der Veranstaltung.

ACHTUNG: Einlass bis 5 Minuten vor Veranstaltungsbeginn, danach kein Einlass mehr möglich! Erneuter Einlass erst wieder zur Pause.

Ihre Eintrittskarte:

26,80 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1–3 Werktage

Bitte wählen Sie Ihr Preisprofil. Für Ermäßigungen ist ein Ausweis erforderlich. Bitte untenstehende Bedingungen beachten!

Sie haben mehrere reduzierte Tickets ausgewählt. Bitte denken Sie daran, dass beim Einlass für jedes Ticket ein Ausweis vorgezeigt werden muss!

Mehr Infos

Dr. Mark Benecke ist der bekannteste Kriminalbiologe und Spezialist für forensische Entomologie (Insektenkunde). Sein Aufgabengebiet: fast aussichtslose Mordfälle.
Durch BENECKES Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte zahlreichen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Selbst kleinste Lebewesen können den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung geben.

Der Kölner Kriminalbiologe wurde vom FBI ausgebildet und operiert international.

Er versteht es meisterhaft, dem interessierten Laien sein Fachwissen verständlich zu vermitteln. Ekel ist hier fehl am Platz, denn Benecke besticht durch Präzision und Einfühlungsvermögen.
Erleben Sie einen faszinierenden Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen.

Einen perfekten Mord gibt es nicht, denn Insekten schlafen nie. Nichts für schwache Nerven...!!!

(Zutritt erst ab 16 Jahren)

Bitte beachten: Einlass nur bis 5 min. vor dem Beginn der Veranstaltung!!! Danach kein Einlass mehr möglich. Plätze müssen zum Veranstaltungsbeginn eingenommen sein. Erneuter Einlass erst wieder in der Pause.

Fotos: Thomas van de Scheck, ROCKSAU PICTURES, Oetinger/DAS HAUT DEM FROSCH DIE LOCKEN WEG, Uwe Weiser, Benecke.com

Verkaufsbedingungen für Eintrittskarten mit Preisprofil Ermäßigter Preis, GEOcard oder DAV, soweit im Preisprofil verfügbar:

[1] Ermäßigt Schüler:
Nur für Schüler bis 12 Jahre. Nachweis wird immer am Einlass mit Schülerausweis geprüft.

[2] Ermäßigt Rollstuhl / Behinderte:
Nur für Schwerbehinderte mit B im Ausweis. Begleitperson hat freien Eintritt. Nachweis wird immer am Einlass mit BA geprüft.

[3] GEOcard:
Je GEO-Abonnent kann eine Eintrittskarte im Preisprofil „GEOcard-Inhaber“ erworben werden.
Die aktuelle GEOcard wird mit Personalausweis am Einlass verbindlich geprüft.

[4] DAV (Deutscher Alpenverein): (nur möglich, falls im Preisprofil verfügbar)
Je DAV-Mitglied der jeweilig angegebenen Sektion kann eine Eintrittskarte im Preisprofil „DAV-Mitglied“ erworben werden.
DAV-Mitgliedsausweis wird mit Personalausweis am Einlass verbindlich geprüft.

Gruppenbuchungen: ab 10 Personen auf Anfrage möglich. E-Mail: info@expedition-erde.de