18.03.2019, Balingen, 20 Uhr, Dr. Mark Benecke – Kriminalfälle

Veranstaltungsort

Balingen: Stadthalle

Hirschbergstraße 38, 72336 Balingen

Abendkasse und Saalöffnung ca. 60 Min. vor dem Beginn der Veranstaltung.

ACHTUNG: Einlass bis 5 Minuten vor Veranstaltungsbeginn, danach kein Einlass mehr möglich! Erneuter Einlass erst wieder zur Pause.

Ihre Eintrittskarte:

26,80 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1–3 Werktage

Bitte wählen Sie Ihr Preisprofil. Für Ermäßigungen ist ein Ausweis erforderlich. Bitte untenstehende Bedingungen beachten!

Sie haben mehrere reduzierte Tickets ausgewählt. Bitte denken Sie daran, dass beim Einlass für jedes Ticket ein Ausweis vorgezeigt werden muss!

Mehr Infos

… am Rande des Möglichen

Dr. Mark Benecke ist Kriminalbiologe und Spezialist am Tatort. Sein Aufgabengebiet: fast aussichtslose Mordfälle. Wenn kein Ausweg mehr zu sehen ist, wird Mark Benecke gerufen. Jeder Tatort ist eine Fundgrube an Beweisen. Man sieht sie nicht auf den ersten Blick, aber seine Helfer, die Maden und Fliegen, können wichtige Antworten geben.

Ausgebildet beim FBI, gibt er spannende Einblicke in die Spurensuche am Tatort. Folgen Sie ihm in eine faszinierende Welt voller Spuren und voll abenteuerlicher Kriminalistik. Witzig und spannenden berichtet er über skurrile Kriminalfälle und gibt Einblicke in die Welt der Spurensuche.

Der Zuschauer bekommt einen Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen unserer Zeit. Zahlreiche Fernsehauftritte haben ihn weit über die Grenzen bekannt gemacht.

(FSK ab 16 Jahren)

Foto: Thomas va de Scheck

Verkaufsbedingungen für Eintrittskarten mit Preisprofil Ermäßigter Preis, GEOcard oder DAV, soweit im Preisprofil verfügbar:

[1] Ermäßigt Schüler:
Nur für Schüler bis 12 Jahre. Nachweis wird immer am Einlass mit Schülerausweis geprüft.

[2] Ermäßigt Rollstuhl / Behinderte:
Nur für Schwerbehinderte mit B im Ausweis. Begleitperson hat freien Eintritt. Nachweis wird immer am Einlass mit BA geprüft.

[3] GEOcard:
Je GEO-Abonnent kann eine Eintrittskarte im Preisprofil „GEOcard-Inhaber“ erworben werden.
Die aktuelle GEOcard wird mit Personalausweis am Einlass verbindlich geprüft.

[4] DAV (Deutscher Alpenverein): (nur möglich, falls im Preisprofil verfügbar)
Je DAV-Mitglied der jeweilig angegebenen Sektion kann eine Eintrittskarte im Preisprofil „DAV-Mitglied“ erworben werden.
DAV-Mitgliedsausweis wird mit Personalausweis am Einlass verbindlich geprüft.

Gruppenbuchungen: ab 10 Personen auf Anfrage möglich. E-Mail: info@expedition-erde.de